Fächer

Folgende Instrumente gehören zu unserem Unterrichtsbereich:

E-Gitarre: Kaum ein Instrument ist so weit verbreitet und in in unterschiedlichen Genres zuhause, wie die E-Gitarre. Blues, Rock, Jazz, Metal, Grunge, Pop und so weiter. Die Liste ließe sich noch lange fortsetzen.

akustische Gitarren: Ob Westerngitarre/Akustikgitarre oder klassische Konzertgitarre, kaum ein Song kommt ohne diese Instrumente aus. Country, Pop, Klassik, Flamenco, Jazz Manouche, etc. Diese Liste ließe sich noch lange fortsetzen.

Ukulele: DER populäre Viersaiter schlechthin. Seit Israel Kamakawiwoʻoles Version von „Wonderful World“ ist die Ukulele wieder in jedermanns Hand. Ein kleines, gerne unterschätztes, aber absolut vollwertiges Instrument. Transportabel und charmant verzaubert es jedes Ohr.

E-Bass: 4-Saiter, 5-Saiter, auch 6-Saiter. Ohne dieses Instrument ist keine Blues-, Rock-, Jazz-, Metal-, Grunge- oder Popband vorstellbar.

Gesang und Stimmbildung: Intonation, Phrasierung und Klang der eigenen Stimme. Ob unter der Dusche oder doch lieber auf der Bühne oder als Redner vor vielen Leuten (z.B. Lehrer), wir zeigen dir, wie du das Beste aus deiner Stimme heraus holen kannst.

Querflöte: Nicht nur in der Klassik, auch in der Jazz- und Popszene ist die Querflöte zuhause. Ob als Solo- oder als Orchesterinstrument hat sie ihren festen Platz in der Musikwelt. Übrigens ist die Querflöte ein Holzblasinstrument, obwohl sie aus Gold, Silber oder auch Neusilber gefertigt ist.

Schlagzeug, Percussion, Cajon: Groove, groove und noch mal groove. Zum Schlagzeug muss eigentlich nichts mehr gesagt werden. Die Cajon ist, auch wenn sie klein und unscheinbar daher kommt, ein vollwertiger, akustischer Schlagzeugersatz.

Klavier, Keyboard, Akkordeon: Ähnlich wie die Gitarre finden sich diese Tasteninstrumente in fast allen Musikgenres dieser Welt wieder.

Theoriekurse: Subdominante von F-Dur? Wieso? F-Dur ist doch die Subdominante. Warum das stimmt und warum C-F-G das gleiche ist wie A-D-E, das und noch vieles mehr erklären wir dir in unseren Theoriekursen.

Bandcoaching: 3 Akkorde gelernt und schon auf die Bühne? Das funktioniert tatsächlich. Was du bei uns im Instrumentalunterricht gelernt hast und kannst du mit Freunden und Kollegen im Bandunterricht anwenden und mit unserer Hilfe ziemlich schnell auf die Bühne bringen.

Sollte sich dein Lieblingsinstrument hier nicht wiederfinden, melde dich trotzdem gerne bei uns vielleicht haben wir es hier nur noch nicht aktualisiert oder wir können den Unterricht trotzdem vermitteln.